Logo Stadtgarten
 
Qualitätssiegel Lebensqualität im Alter

Herzlich Willkommen im Stadtgarten

+++ Aktuelle Informationen - Coronavirus (COVID-19) +++

Neue Besuchsregelung ab dem 01. März 2021

Liebe Besucher*innen,

wir sind ja nun seit dem 19. Februar 2021 das zweite Mal geimpft und freuen uns sehr darüber. Nach gut einer Woche soll der Impfschutz bestehen, also wollten wir am liebsten gleich unsere "Schotten" öffnen. Das geht leider nicht, denn wir müssen uns ganz klar an die Landesverordnung des Landes Schleswig-Holstein halten und gehen mit Ihnen jetzt in ganz kleinen Schritten vorwärts. Aber es geht vorwärts! 

Besuchszeiten:

  • Die Besuchstermine sind von montags bis sonntags von 10:00 Uhr – 11:00 Uhr und 15:00 Uhr – 16:00 Uhr. Vor dem Besuch muss ein Besuchstermin mit der Verwaltung telefonisch vereinbart werden. Zwei vorab festgelegte Personen dürfen bis auf weiteres einen Bewohner  besuchen. Bitte klären Sie innerhalb der Familie, wer diese Personen sind und teilen Sie dies telefonisch mit.

Besuchstermine:

  • Besuchstermine können ausschließlich montags bis donnerstags von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr und freitags 08:00 Uhr – 13:00 Uhr unter der Rufnummer 0 45 31 66 954-0 vereinbart werden. Anmeldungen sind immer für die laufende Woche und die Folgewoche möglich. Ohne Termin durch die Verwaltung wird Ihnen der Einlass in den Stadtgarten nicht gewehrt.

Beim Betreten des Stadtgartens müssen folgende Regeln eingehalten werden:

  • Bringen Sie bitte eine FFP 2 Maske mit und tragen Sie diese während des gesamten Aufenthaltes in der Einrichtung.
  • Zu Beginn Ihres Besuches wird immer ein Antigen Schnelltest durchgeführt. Nach einer Wartezeit von 15 Minuten werden Sie auf das Zimmer begleitet. Dann startet Ihre Besuchszeit von ca. 60 Minuten.
  • Halten Sie sich nicht längere Zeit im Treppenhaus auf und betreten Sie nicht die Tagesräume.
  • Nutzen Sie nicht die sanitären Einrichtungen unserer Bewohner, sondern ausschließlich Besucher-WCs.
  • Bitte verlassen Sie am Ende Ihres Besuches die Einrichtung über den Haupteingang. Jeder Besuch muss weiterhin zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette registriert werden (Name, Datum des Besuches, besuchte Bewohnerin / besuchter Bewohner).  Auf Anforderung sind diese Unterlagen durch uns den entsprechenden Behörden zu übergeben.

Die Hygieneregeln bestehen weiterhin, da wir Bewohner sowie Mitarbeiter haben, welche erst einmal bzw. noch gar nicht geimpft sind. Zudem dreht sich in Zukunft der Kreis der Gefährder und Gefährdeten. Wir können Euch noch anstecken und Ihr seid leider meist noch nicht geimpft. Daher gilt wie bisher, wir passen zusammen auf uns alle auf.Gemeinsam schaffen wir jetzt die nächsten Wochen und freuen uns auf Euch!

Rein formell gelten die Landesverordnung Schleswig-Holstein und die Allgemeinverfügung des Kreises Stormarn.

Ihr Stadtgarten-Team